Tattva Viveka schreibt über das Rheingold

Ronald Engert ist der Chefredakteur des überregionalen, in Berlin ansässigen Magazins Tattva Viveka. Dessen Autorin Marianne van Putten hat über das Rheingold berichtet. Sie folgt dabei der Argumentationslinie des Hochfinanzlers Bernard A. Lietaer, der nicht nur der Chef der Zentralbank Belgiens gewesen ist, nicht nur mitgeholfen hat, das Einheitsgeld Euro für uns Europäer mitzuschaffen, nicht nur die Vision hat, daß wir weltweit eine sogenannte „Terra“ als Welteinheitswährung haben sollen, sondern auch hochinteressante Bücher über das Geldsystem geschrieben hat und deswegen weiß und befürwortet, daß Initiativen wie Rheingold wichtig sind.

Hier ein Ausschnitt aus dem Tattva Viveka Artikel

Wer ihn zur Gänze lesen möchte, bestellt ihn einfach beim Verlag (Heft 24, 11. JG). Lediglich 15 Rheingold werden dafür aufgerufen.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Berlin, Buchempfehlung, Einkaufen mit Rheingold, Pressespiegel, Regiogeld, Zeitschriften veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s