Schlagwort-Archive: Finanztheoretiker Silvio Gesell

Das Handelsblatt lobt den Ausgabeanreiz des Rheingolds

Erstaunlich, Wirtschaftswissenschaftler können ihren Erkenntniskonsens schnell ändern, wenn sich das politische Umfeld entsprechend ändert. Lustig. Nun sind Minuszinsen plötzlich gut. Zitat: „Die Idee ist nicht neu. Sie geht zurück bis auf den deutschen Finanztheoretiker Silvio Gesell (1862-1930), der als erster … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rheingold | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 2 Kommentare