Die New Yorker Band Elysian Fields tritt im Atelier Padao auf

Elysian Fields bezieht sich auf den altgriechischen Mythos Ἠλύσιον Πεδίον, auf deutsch die elysischen Gefilde. Sie ist die Insel der Seligen im äußersten Westen des Erdkreises. die vom Okeanos umflossen wird.
Ganz im Gegensatz zum Tartaros handelt es sich dabei um paradiesische, rosengeschmückte Wiesen, auf denen ewiger Frühling herrscht, und wo ein Nektar-ähnlicher Trank aus einer Quelle der Lethe ewiges Vergessen aller irdischen Leiden ermöglicht.

Die Veranstaltung findet am Mittwoch, den 23. April 2014 um 21 Uhr im Atelier Padao, Hüttenstraße 34 in Düsseldorf statt.
Der Eintritt beträgt 24 Rheingold.

elysian

Eine Nacht in New York. Er streunt durch die Stadt, erlebt in einem
kleinen Club in der East Housten Street zufällig den Auftritt einer
Sängerin, die vergessene Lieder aus den 20er Jahre n intoniert.
Begeistert von der Ausstrahlung und der Stimme spricht er sie an.
1995 gründen Oren Bloedow (Gitarre) und Jennifer Charles (Gesang)
schließlich die Band Elysian Fields, deren Album „The Afterlife“ (2009)
man als Dark Cabaret umschreiben kann.

Tatsache ist, dass jazzige Elemente verstörend schön mit Indierock in
Einklang gebracht werden, immer getragen von Jennifers variablem
Gesang und meist umgarnt von akustischen Instrumenten, Schlagzeug
und feinsinnigen Elektronika. Mitglieder von Medeske Martin und Wood,
der Band des verstorbenen Jeff Buckley wirken bei Aufnahmen und
Auftritten ebenso mit wie Ed Pastorini, James Genus, Jamie Saft oder
Mitglieder von Ollabelle.

Im New Yorker Underground erlangen sie mit den düsteren Kompositionen
bald Kultstatus..

Deren Webseite
http://www.elysianmusic.com/

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Düsseldorf, Deutschland, Dienstleistung, Einkaufen mit Rheingold, Feste & Feiern, Filme, DVDs, CDs, Künstler, Kunst & Kultur veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s