Kölnische Rundschau: „Kennen Sie diese Währungen?“

huber1errheingold

Dieses Regiogeld kommt ursprünglich aus Düsseldorf: Das „Rheingold“ trägt den Namen einer Wagner-Oper, ist von Künstlern gestaltet worden und darüber hinaus knitter- und reißfest.

Ganze Quizserie hier: bitte hier klicken

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Deutschland, Köln, Künstler, Pressespiegel, Regiogeld, Rheingold-Scheine, Schweiz abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s