Internationale Presse und das Rheingold

Wir können ab jetzt mit Rheingold auch nationale und internationale Presse, Zeitungen wie Zeitschriften kaufen. Wo? Mitten in der Hauptstadt Berlins am Hauptbahnhof.


Links von der Bildmitte, rechts von den Fahrrädern ist das Rheingold-Fachgeschäft für Presseerzeugnisse zu sehen (weißes T-Shirt).

Und von vorne im close-up:

Die Handelswaren sind preislich ausgezeichnet, „Il Giornale“ beispielsweise mit 4 Rheingold in kräftigem Schwarz (Euro-Auszeichnung in blassem Blau)


Der Fachhändler Hans-Günter Meier berät uns Rheingolder gerne bei der Auswahl. Herrn Meiers journalistische Tätigkeit hier:
http://www.kenfm.de/wordpress/team/hans-gunter-meier/

PS: Aufgepaßt: Am 6. Mai sendet KenFM ein Special zum Thema „Geld“.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Berlin, Deutschland, Einkaufen mit Rheingold, Regiogeld, Rheingold, Zeitschriften veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s