3Sat jubelt: „Bald kommt der Chip für alle“

3Sat bezieht sich mit der Verchippung des Menschen ähnlich des Viehs auf eine Prophezeiung aus der Bibel. In der Offenbarung des Johannes wird die Apokalypse am Ende der Zeit beschrieben, wenn der Antichrist, so die Bibel, die Herrschaft über Gottes Schöpfung antritt.

Zitat
„Und es macht, dass die Kleinen und die Großen, die Reichen und die Armen, die Freien und die Knechte – allesamt sich ein Malzeichen geben an ihre rechte Hand oder an ihre Stirn,

dass niemand kaufen oder verkaufen kann, er habe denn das Malzeichen, nämlich den Namen des Tiers oder die Zahl seines Namens.

Hier ist Weisheit! Wer Verstand hat, der überlege die Zahl des Tiers; denn es ist eines Menschen Zahl, und seine Zahl ist sechshundertsechsundsechzig.“
Quelle: Die Bibel


Apokalypse nach HolyWood

In Schweden, Belgien, Holland, Griechenland und Italien wird das anonyme Bargeldzahlen mehr und mehr kriminalisiert zugunsten eines überwachten elektronischen Bezahlens.

3Sat freut sich auf die im Johannes Evangelium drastisch beschriebene Zukunftsvision, mit der Johannes bereits vor 2.000 Jahren die Menschen warnen wollte:

Zitat:
„Auf der anderen Seite machen angenehme Lösungen bargeldlose Zahlungsakte unwiderstehlich attraktiv, schnell und bequem.“


ABN-AMRO in Pyramidenform

Eine bedeutende übernationale Bank wird zitiert:
„Wir werden die Kunden einfach zwingen zum bargeldlosen Zahlungsverkehr.“

Hier geht es zum ganzen Artikel:
bitte hier klicken

Wir Rheingolder bejahen unsere leistungsgedeckte Gutscheinschöpfung und setzen konsequent auf ein freiheitssicherndes Bargold, mit dem ohne Überwachung und Kontrolle arbeitsteilig gewirtschaftet werden kann.


ein 50er Bargold-Schein

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Rheingold abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

6 Antworten zu 3Sat jubelt: „Bald kommt der Chip für alle“

  1. noicon schreibt:

    Auch das Logo von ABN Amro zeigt eine Pyramide

    lg

  2. David schreibt:

    Sie werden wohl auch über die Hölle jubeln?

    Ihre Torheit eilt ihnen voraus.

    Gottes Zorn wird sich bald über die Welt ausgießen und wer das Malzeichen des Tieres, den RFID Chip mit der Zahl des Barcods 666 der Zahl des Satans annimmt und ihn in seinen Körper anbringen läßt … der wird der Hölle nicht mehr entrinnen können! Wer Ohren hat der höre, wer Augen hat der schaue in die Bibel und lese das letzte Buch die Offenbarung Gottes und begehe nicht den Fehler seines Lebens. Gott möge eure Herzen nicht verstocken und euch Verstand schenken um die letzte Gnade Gottes zu ergreifen.

  3. rundertischdgf schreibt:

    Weltuntergangsstimmung? Zunächst sollen wi uns nicht dahinter verstecken und und die realen Themen der Gegenwart anpacken.

    http://rundertischdgf.wordpress.com/

  4. larkwri schreibt:

    Bargeld wird es wohl eher nicht sein.
    Eher BCIs (Brain-Control-Implants) oder individualisierte Medzin gegen eine menschgemachten, mutierende Krankheit, die man jeden Monat nehmen muss.
    Die Mutation muss berechenbar sein, aber auf einen Weg, den nur der Hersteller der Krankheit kennt (die größte geistige Leistung dabei, dürfte die Implementierung einer passenden Verschlüsselungsmethode in Erbsubstanz sein; passt auch gut zum Bibelzitat^^).
    Bei BCIs hingegen fragt man sich, wie diese ohne Widerstand eingepflanzt werden können: man entwickelt es als Gadget (also wie ein Iphone), das sich die Leute freiwillig einpflanzen.
    Dazu ein kleines Drama:
    https://cubicmirror.wordpress.com/2012/01/15/als-die-gedanken-noch-frei-waren/

  5. gnosis4you schreibt:

    die alten „Verschwörungstheorien nehmen immer mehr Gestalt an.

  6. Niederweimar schreibt:

    Ein paar Sonnenstürme und dieses Bargeldlose System ist nichts mehr wert, wenn die Daten auf den Karten und Chips sich ins Nichts aufgelöst haben.

    Ein Run auf die Banken von Kunden, deren Geldbeträge auf den Karten gelöscht wurde, werden die Banker zwingen, wieder Bargeld auszuzahlen um der Lynchjustiz zuentgehen,

    Oder sie machen es, wie in den USA und lassen auf die Kunden von der Polizei schiessen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s