I.D.E.E. Investmentclub ist Rheingolder

Entstanden ist dieser Investmentclub aus einer Idee, die darauf basierte, das viele ihr Geld besser anlegen wollten, als es normal üblich ist und es sollte natürlich sicherer sein als diverse Internetprojekte, die ja oft genug nur den Initiator, aber nicht das zahlende Mitglied berücksichtigten.

Einige von uns haben durch Internetprojekte leider eine ganze Menge Kapital in den Sand gesetzt. In welcher Form, sei draussen vorgestellt und muss auch nicht unbedingt diskutiert werden. Aber wir wollten gemeinsam, angeregt durch zahlreiche Diskussionen, einen Weg finden, es besser zu machen in Zukunft.

Warum also nicht die Verantwortung für das eigene Geld in die eigene Hände nehmen? Es entstand der Gedanke eine Art Trading- und/oder Investmentclub zu gründen, weil einige aus unserem Teilnehmerbereich aktiv an der Börse oder am Forex handelten mit kleinen Beträgen für sich selbst. Was man alleine kann, ist in einer Interessengemeinschaft meist viel besser praktizierbar, da es einen entsprechenden Gedankenaustausch gibt. Im Verlaufe der Namenssuche für unseren Investmentclub kam einer der Gründungsmitglieder auf die Idee den Begriff Idee als Namen zu nehmen und definierte es so:

Intelligentes Denken Ermöglicht Erfolge

Deshalb nennen wir uns I.D.E.E. Investmentclub, denn wir glauben, dass niemand besser mit unserem Geld umgeht als wir selbst. Wir glauben einfach nicht mehr an hochtrabende Versprechungen, sondern versuchen mit den Möglichkeiten, die es heutzutage an den Finanzmärkten gibt, das Beste für uns zu erzielen.

Langfristig betrachtet hoffen wir jeden Teilnehmer dahin führen zu können, erfolgreich in eigener Verantwortung seine eigene Finanzstrategie zu entwickeln. Und über eines sind wir uns alle klar, so etwas beginnt im Kopf, wenn man Wege sucht, die unabhängig von anderer Leut ihre Entscheidung sind. Diese Personen sind auch nur Menschen und kochen genauso wie wir nur mit Wasser ihren Kaffee. Deshalb bemühen wir uns darum, gemeinsam unsere Intelligenz zu nutzen, um für uns alle langfristig etwas zu erzielen. Es liegt viel Arbeit vor uns, Nehmen wir sie an und realisieren wir das Projekt!

Im Jahre 2007 wurde der Club gegründet, nachdem die rechtlichen Grundlagen und auch die Auflagen seitens der BaFin (Bundesaufsichtsbehörde für Finanzwesen) geklärt wurden. Wir handeln mit den Finanzinstrumenten, die uns freigegeben sind und haben neben dem Wertpapierhandel hauptsächlich den Devisenhandel in unserem Portfolio. Der Devisenhandel wird bei uns aber im Intradaytrading betrieben und wird nicht als Langzeitanlage genutzt.

Web-Links:
Investmentclub I.D.E.E.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Börse, Kleve, Rheingold veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s