Koch macht frei

Anfrage an den Deutschen Bundestag

(von Karl Nagel)

Gibt es genetisch-verwandtschaftliche Verbindungen zwischen Erich Koch (19. Juni 1896 in Elberfeld, Rheinland (heute zu Wuppertal); † 12. November 1986 in Barczewo) war von 1928 bis 1945 Gauleiter der NSDAP in Ostpreußen.

Zwischen 1941 bis 1945 war er Chef der Zivilverwaltung des Bezirks Bialystok. Während dieser Zeit, zwischen 1941 und 1944, übte er zudem das hohe politische Amt des Reichskommissars im Reichskommissariat Ukraine aus, die er ausplünderte, wegen der Kriegsverbrechen wurde er in Polen 1959 zum Tode verurteilt, die Strafe wurde jedoch ein Jahr später in lebenslänglich umgewandelt und dem Roland Koch, 24. März 1958 in Frankfurt am Main) deutscher Politiker (CDU) und seit 1999 Ministerpräsident des Landes Hessen, der die Zwangsarbeit für Arbeitslose und Hartz IV ( Hartz hier benannt nach dem korrupten und verurteilten vorbestraften Peter Hartz ( 9. August 1941 in St. Ingbert) ehemaliger deutscher Manager. Er war bis Juli 2005 der Personalvorstand und Mitglied des Vorstands der Volkswagen AG.) Empfänger wieder einführen will.

Sollte hier genetisches Erbmaterial zugrunde liegen, ist die Wahrscheinlichkeit der Einrichtung von Arbeitslagern zu erst einmal in Hessen sehr wahrscheinlich, da es sich dann bei Herrn Koch und seinem Verhalten um determinierte Charaktereigenschaften handelt.

Ich bitte Sie daher um Aufklärung, um rechtzeitig emigrieren zu können.

Karl Nagel

Freier Künstler

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Rheingold veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Koch macht frei

  1. Wake News schreibt:

    Warum sollen wir immer emigrieren? Es wird Zeit, dass unsere Politiker- und Parteienschaft sich einer Revision durch das Volk verantworten muss.
    Anhand eines Soll-Ist-Vergleiches wird dann eine Leistungs- und Resultatsüberprüfung vorgenommen, wobei das Provisorium Grundgesetz zunächst genügen muss.
    Dann wird entschieden, wer das Land verlassen bzw. sich weiteren Rechtsverfahren unterwerfen muss.

    Das denke ich ist die bessere Lösung!

  2. Level on schreibt:

    Vincere bonum est,supervincere bonum non est;periculosa est enim desperatio!

  3. Pingback: Tweets that mention Koch macht frei « Rheingold Blog -- Topsy.com

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s