Neues bei Mr. Dax www.cashkurs.com

Schatten der Wirklichkeit (Helmut Reinhardt)

14.01.2010 11:35

© XtravaganT – Fotolia.com

Erst neulich ist mir wieder einmal bewusst geworden, wie leicht unsere Wahrnehmung der Realität manipuliert werden kann. Ich habe Skydive-Videos im Internet angesehen, mich selbst bei YouTube angemeldet und drei meiner Fallschirmvideos aus dem letzten Jahr hochgeladen. Interessant ist dabei, dass man bei YouTube die Möglichkeit hat, Videos mit Hintergrundmusik zu hinterlegen, um das Anschauen attraktiver zu machen. Zur Wahl stehen viele verschiedene Musikrichtungen von Klassik bis Hardrock.

Es ist erstaunlich, welch großen Einfluss unterschiedliche Musikstücke auf die Wahrnehmung der Videos haben: Aggressive Punkmusik lässt den Sprung gefährlich und aufregend erscheinen und dürfte bei vielen Menschen Angst und Respekt auslösen. Eine langsame seicht-romantische Popballade hingegen nimmt den Bildern von aus funktionierenden Flugzeugen springenden Menschen viel Spannung, und der Sport wirkt eher ruhig, ungefährlich und angenehm. Wenn Sie mögen, schauen Sie selbst und achten Sie bitte auch darauf, welches Video ihr Herz höher schlagen lässt und Stress auslöst:

Film 1
Film 2

Wir sollten uns bewusst machen, dass alle Nachrichten und Informationen, die täglich auf uns einprasseln niemals nur die nackte Realität zeigen. Jedes einzelne Foto, jedes gesprochene und geschriebene Wort, jeder Film und jedes Ereignis, welches uns im Fernsehen gezeigt wird ist durch Zusammensetzung der einzelnen Gestaltungskomponenten in seiner Wirkung auf uns manipuliert. Selbst der Austausch einzelner Wörter in einer Überschrift lässt völlig verschiedene Emotionen in uns entstehen, die z. B. so aussehen könnten:

– Ratzinger ist Papst (neutral, sachlich, emotionsfrei)
– Ein Hitlerjunge ist Papst (negativ, Ablehnung, Unwohlsein)
– Wir sind Papst (Nationalstolz, Zusammengehörigkeitsgefühl, Freude)

Zusätzlich hängt die Wahrnehmung des Gezeigten von eigenen Erfahrungen ab, die wir in unseren bisherigen Leben gemacht haben. Bitte bedenken Sie, dass die Überschrift „Wir sind Papst“ bei jemandem, der vom Nationalsozialismus verfolgt wurde genauso gut Hass, Angst und Entsetzen hervor rufen kann. Auch wird ein erfahrener Fallschirmspringer obige Videos nach ganz anderen Aspekten (Körperhaltung der Springer, Verhalten beim Exit, etc.) betrachten, als beispielsweise jemand, der unter akuter Höhenangst leidet.

weiter hier

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Rheingold veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Neues bei Mr. Dax www.cashkurs.com

  1. Caberkid schreibt:

    Danke für den spitzen Post. Ich war letzte Woche schon mal auf dem Blog hier. Mal sehen, vielleicht lockt mich die große Suchmaschine ja noch mal hier her.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s