Rheingold leistet sich ein zweites Backup System

In der heutigen Nacht vom 12. auf den 13. Februar nehmen wir für alle anfallenden Daten in unserem Netzwerk ein zweites Backup-System in Betrieb.

Hier ein paar Eckdaten:

Betriebssystem: Angepasstes Minimal Linux
Kapazität: ca. 1500 GB
Anbindung: 10 MBit – VollDuplex
Standort: 47533 Kleve

Die Monatlich anfallenden Kosten für Betrieb und Wartung werden mit Rheingold bezahlt. Wir danken dem Rheingolder Frank Piron für die gute Zusammenarbeit und die schnelle Realisierung.

Durch die Inbetriebnahme kann es in der heutigen Nacht zu Engpässen kommen. Betroffen sind leider alle Dienste wie z.B. die Rheingold Homepage, E-Mail und FTP die voraussichtlich nicht in der gewohnten Geschwindigkeit arbeiten werden. Ausfälle sind jedoch nicht zu erwarten.

Wir bitten dies zu entschuldigen.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Infrastruktur, Kleve, Programmierung, Internet, Rheingold veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s