Erwin Schneiderbauer (Milchwirt) ist nun Rheingolder

Seit gestern ist auch der Milchbauer Erwin Schneiderbauer Rheingolder. Er plant, zukünftig einen hervorragenden Käse herzustellen, den man auch per Post bestellen kann. Wir Rheingolder sind schon in froher Erwartung und werden mithelfen, ihm eine Infrastruktur zu schaffen, so daß er seinen Käse abseits der Handelsmonopole preiswert direkt an den Rheingold-Verbraucher vertreiben kann.

Er ist auch politisch aktiv und setzt sich für einen fairen Milchpreis ein. Den wird er von uns Rheingoldern selbstverständlich erhalten, denn Rheingolder möchten die Arbeitsleistung der Rheingolder gerne wertschätzen.

Hier geht es zu dessen Webseite: bitte hier klicken

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Autarkie & Vorsorge, Deutschland, Einkaufen mit Rheingold, Hersteller & Industrie, Pflanzen & Tiere, Regiogeld, Rheingold, Unternehmer veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s