Künstler träumt von Himmeltreppenleiter für Kleve

Der Rheingolder Manfred Knupp aus Kleve will Himmel und Erde
verbinden. Hier der Entwurf seiner 100 Meter hohen Himmelsleiter:

Wikipedia dazu:
„Die Jakobsleiter oder Himmelsleiter ist ein Auf- und Abstieg
zwischen Erde und Himmel, den Jakob laut Gen 28,11 EU
während seiner Flucht vor Esau von Beerscheba nach
Harran in einer Traumvision schaut. Auf ihr sieht er Engel,
die auf- und niedersteigen, oben aber den Herrn (JHWH)
selbst, der sich ihm als Gott Abrahams und Isaaks vorstellt
und die Land- und Nachkommenverheißung erneuert. Nach
dem Erwachen nennt Jakob den Platz Bet-El (Haus Gottes).“

Zum Artikel auf Wikipedia: Bitte hier klicken!

Zitat WAZ: „Künstler Manfred Knupp nennt sie Himmel-
treppenleiter und manchmal auch seinen Lebenstraum.“

Hier der Bericht der WAZ Mediengruppe: Bitte hier klicken!

Hier der Schein von Manfred Knupp:

Weblinks:
Manfred Knupp Galerie
Delfintraum von Manfred Knupp

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Kleve, Kunst veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s