zeitgeist ist nun Rheingolder

Die Zeitschrift zeitgeist hat sich auf dem Kongress der unabhängigen Medien vergoldet.

Aus diesem Anlaß erlauben wir uns, deren newsletter hier zu veröffentlichen mit der Bitte, möglichst viele derer interessanten Angebote wahrzunehmen.

Liebe Leserinnen und Leser,
liebe zeitgeist-Interessierte,

es ist soweit, rechtzeitig zu Weihnachten: Die neue
zeitgeist-Homepage (http://www.zeitgeist-online.de) ist online! Dieser
Evolutionsschritt ging einher mit einem Kostümwechsel, wie Sie
sogleich bemerken werden: zeitgeist hat ein neues, zeitgemäßeres Logo
erhalten, um Inhalt und Form noch authentischer in Einklang zu
bringen. Bitte beachten Sie auch die neue Schreibweise: „zeitgeist“
statt wie bisher „ZeitGeist“. Ein Vorgeschmack übrigens auch auf die
in Bälde erscheinende und von vielen bereits heiß ersehnte nächste
Printausgabe, die ebenfalls in neuem Gewand und im Innenteil
vierfarbig gestaltet sein wird! Wir geben den genauen
Erscheinungstermin rechtzeitig bekannt.

Noch ein paar Worte zur neuen zeitgeist-Webseite, die übersichtlicher
gestaltet und erheblich erweitert wurde: Sie finden dort nun auch
zahlreiche Kolumnen sowie rund 150 Autorenprofile, jeweils mit den
Links zu den bei zeitgeist erschienenen Beiträgen. Dem nicht genug:
zeitgeist Online wird in den nächsten Wochen und Monaten weiter
wachsen. In Kürze etwa werden Buch-, Musik- und Filmbesprechungen
sowie weitere Online-Artikel hinzukommen.

Doch zunächst ein Blick auf das aktuelle Geschehen im Netz:

A. Neu und exklusiv auf zeitgeist Online
———————————————————–

• „AFGHANISTAN: SIND WIR BEREIT ZU LERNEN?“
Ein von Deutschen angeordneter Luftschlag fordert 142 Todesopfer –
und reißt schließlich auch den in der Verantwortung stehenden
Bundesverteidigungsminister Franz-Josef Jung mit, der bis zuletzt
eisern daran festhält, dass in Afghanistan alles – nur kein Krieg
herrsche. Sein Amtsnachfolger, Freiherr zu Guttenberg, macht eine
verbale Kehrtwende und schließt sich der Kritik der Öffentlichkeit
an. Zeitgleich verlängert der Bundestag jedoch den
Afghanistan-Einsatz um ein Jahr. Schon im Januar soll über eine
Aufstockung des deutschen Truppenkontingents entschieden werden. Die
USA und die NATO machen Druck. Höchste Zeit also, sich dem Thema
Afghanistan stärker anzunehmen und die Frage aufzuwerfen, wie es
überhaupt dazu kommen konnte, dass Deutschland plötzlich in
Kampfgefechte verwickelt ist, die immer mehr Todesopfer fordern? Auf
der Suche nach Antworten beleuchtet zeitgeist-Autorin Friederike Beck
die tragische, von blutigen Interventionen des Auslands geprägte
Geschichte Afghanistans und legt Puzzleteil für Puzzleteil zu einem
Gesamtbild zusammen. –> Weiterlesen: http://is.gd/5uQ3U

• „GEGENWILLE – DIE UNBEWUSSTE MACHT“
Welcher ist der sicherste Weg, einen Menschen von etwas abzuhalten? –
Man zwingt ihn dazu. Und welcher ist der sicherste Weg, ihn zu etwas
zu bewegen? – Man verbietet es ihm. Obgleich bereits 1906 von dem
Psychoanalytiker Otto Rank (1884–1939) beschrieben, findet dieser
vordergründig simple Lehrsatz bis heute kaum Anwendung im Alltag. Zu
unserem Nachteil, denn der Gegenwille gehört zu den gewaltigsten
Kräften im Menschen. –> Weiterlesen: http://is.gd/5uQ6L

• „… UND DESHALB WÄHLE ICH WIEDER CDUCSUSPDFDPGRÜNELINKE! – WAS UNS
SO ANFÄLLIG FÜR MANIPULATION MACHT“
Die Bundestagswahlen liegen hinter uns – und wieder ist der von viele
erhoffte Wechsel hin zu Alternativen, hin zu einer ganz anderen
Politik, ausgeblieben. Einmal mehr haben wir, die meisten zumindest,
den Wahlversprechen Glauben geschenkt und wundern uns nun, dass sie
erneut nicht eingehalten werden. Der Psychologe und zeitgeist-Autor
Hans-Ulrich Schachtner analysiert in seinem Beitrag die
hintergründigen Mechanismen, die uns zu einem derart paradoxen
Verhalten verleiten und gibt uns das nötige Handwerkszeug, es in
Zukunft anders tun zu können. –> Weiterlesen: http://is.gd/G9bZnA

Tipp: Richten Sie sich doch zeitgeist-online als Startseite ein und
nutzen Sie auch unseren RSS-Feed: http://is.gd/5vWaJ

Beachten Sie bitte auch die neuen Beiträge in unseren drei Blogs:
http://www.editor.zeitgeist-online.de
http://www.becklog.zeitgeist-online.de
http://www.unzensiert.zeitgeist-online.de

B. zeitgeist ist jetzt Rheingolder!
————————————————————-

Anlässlich des „Kongresses unabhängiger Medien“, bei dem sich
engagierte Blogger aus dem ganzen deutschsprachigen Raum
zusammenfanden, wurde eine spezielle Edition der Komplementärwährung
„Rheingold“ emittiert. Mit von der Partie und eigenem Motiv ist auch
der zeitgeist, der sich im Namen des Herausgebers Thomas Röttcher
seitdem an diesem ungewöhnlichen „Kunstprojekt“ beteiligt. Die
Scheine können hier betrachtet werden:
http://is.gd/5vdmz.

Zum besseren Verständnis: Rheingold entstand als sogenannte
Regionalwährung im Raum Düsseldorf und ist im Grunde eine Art
Gutscheinsystem, welches parallel zum Euro existiert und Tauschhandel
erleichtert bzw. zusätzliches Wirtschaften möglich macht (zeitgeist
berichtete in Printausgabe 26:
http://is.gd/5vcsp). Gerade in Zeiten
zunehmender Euro-Geldentwertung eine interessante Alternative!

Der Vorteil für Sie: Ab sofort ist es möglich, die im zeitgeist-Shop
bestellte Ware nicht nur in Euro, sondern auch (anteilig) in
Rheingold zu bezahlen. Der Verrechnungssatz beträgt: 1 Euro = 2
Rheingold. Bei der Bestellung einfach angeben, welchen Betrag Sie
ggfs. in Rheingold begleichen möchten.

Wer ebenfalls „Rheingolder“ werden möchte (geht derzeit nur für
Selbständige und Unternehmer), kann sich mit Bezug auf zeitgeist
anmelden über http://www.rheingoldregio.de. Auf der genannten Webseite ist
auch eine Liste aller bisherigen Teilnehmer abrufbar.

C. Wichtige Veranstaltungshinweise 2010
————————————————————–

Vom 19. bis 21. Februar findet in Wiesbaden in den Rhein-Main-Hallen
erneut die PARACELSUS-MESSE (http://wiesbaden.paracelsus-messe.de/de)
statt, die größte ganzheitliche Gesundheitsmesse im deutschsprachigen
Raum. Mit eigenem Stand vertreten ist auch in diesem Jahr wieder
zeitgeist Print & Online. Nutzen Sie diese Gelegenheit der
persönlichen Begegnung mit den Redaktionsmitgliedern. Wir freuen uns
auf Sie!

Und zum Vormerken: Im November 2010, genauer am 27./28.11, geht der
Kongress „Neue Wege zu Heilung und Gesundheit“ in die zweite Runde
(www.harmonybalance.de). Schon jetzt steht fest, dass
zeitgeist-Herausgeber Thomas Röttcher dort wieder einen Vortrag
halten wird. Sichern Sie sich rechtzeitig eine der begehrten
Eintrittskarten.

D. In eigener Sache
————————————————————–

Auf mehrfachen Wunsch haben wir im zeitgeist-Shop verschiedene Pakete
geschnürt, die das Kennenlernen und Weiterverschenken von
zeitgeist-Magazinen zu interesanten Konditionen ermöglicht. Zu
beachten: In der Zeit zwischen dem 24.12 und 03.01.2010 sind leider
keine Lieferungen möglich.

Wer noch kurzfristig nach einer Geschenkidee sucht: Gerne stellen wir
Geschenkgutscheine für Abos aus (Formular hier: http://is.gd/5w1Hw
bitte unter „Anmerkungen“ Gutscheinwunsch eintragen). Zusendung per
E-Mail bis einschl. 23.12. möglich (und natürlich wieder nach
Neujahr)!

Wir wünschen Ihnen entspannte Festtage und viel Glück und Gesundheit
im Neuen Jahr!

Herzlichst,
Ihre zeitgeist-Redaktion
http://www.zeitgeist-online.de

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Einkaufen mit Rheingold, Filme, DVDs, CDs, Rheingold Blogger, Rheingold-Scheine, zeitgeist, Zeitschriften abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s